Skip to main content

2011/2012

Vorberichte aus der Saison 2011/2012

Kreisoberligaspitzenreiter tritt gegen Lok I an und Derbyzeit in der Kreisliga

Die Ligaspitzenreiter zu Gast auf dem JahnringAn diesem Samstag bekommen die Lokfans so richtig was geboten. Um 13Uhr gibt es einen Vorgeschmack auf den in der kommenden Woche folgenden Kreisoberligaspieltag. Schleife II empfängt Weißwasser II. Die Personaldecke unserer Zweiten ist gut gedeckt, da u.a. David Dubrawa, der Mannschaftskapitän, wieder zu Verfügung steht. Taktisch wird sich Lok II um einiges im Gegensatz zur Vorwoche steigern müssen. Gegen das junge flinke Team aus der Kreisstadt hilft wohl nur ein körperbetontes Spiel und das gilt es, den ersten elf Spielern mit auf den Weg zu geben.
Im Hauptspiel um 15 Uhr trifft dann Lok I auf den aktuellen Ersten der Kreisoberliga. Verlief deren Vorsaison noch äußerst durchwachsen, steht das Team von Trainer Michael Golke bisher mit blütenweißer Weste da. Damit sollte das Ziel von Lars Briesemann und seine Stürmerkollegen klar definiert sein, nämlich durch Tore die aktuell gute Form des Loksturms zu bestätigen. Viel Glück beiden Lokmannschaften!

Im Liveticker können alle Auswärtigen hier das Spielgeschehen der ersten Mannschaft mitverfolgen.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 724

Beide Männermannschaften spielen auswärts

Zu Gast in der östlichsten Stadt DeutschlandsZeitgleich um 15Uhr treten an diesem Samstag die Lokteams auswärts an. Die erste Mannschaft reist zur zweiten Truppe des NFV Gelb-Weiß Görlitz. Die Neißestädter sind bisher mit zwei Siegen und einer deftigen Niederlage gegen Niesky gut in die Saison casino gestartet. Loks Trainer Thomas Schmidt kann wieder auf seine gewohnte Truppe zurückgreifen. Es gilt jetzt, den Schwung aus dem letzten Sieg mitzunehmen und drei Punkte auswärts zu holen.
Schleife II trifft auf den SV 90 Jänkendorf. Gerne werden sich alle Beteiligten an das Spiel aus der Vorsaison erinnern, als man furios mit 5:0 siegte und den damals ersten Dreier der Saison holte. Die Stimmung innerhalb des Teams ist gut, darauf sollte Trainer Werner Lassan aufbauen.
Wir drücken beiden Mannschaften die Daumen! Diesmal wird es keinen Liveticker geben, aber ihr bekommt wie gewohnt im Nachhinein alle wichtigen Infos.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 498

3. Spieltag Kreisoberliga: Heimspiel gegen den Ostritzer BC

Der nächste unbekannte Gegner kommt

Am morgigen Samstg steht für die erste Mannschaft der Lok das zweite Heimspiel der Saison an. Um 15 Uhr trifft man auf den nächsten bisher unbekannten Gegner, den Ostritzer BC. Die letzte Saison meisterte das Team von Cheftrainer Steffen Brendler mit dem ersten Tabellenplatz in der ehemaligen Kreisliga Mitte. Ein Torverhältnis von 127:30 bei 26 Spielen und nur zwei verlorene Spiele sprachen am Saisonende Bände. In der neuen Kreisoberliga startete man jetzt mit einer Niederlage in Niesky und einem 6:1 Erfolg am letzten Spieltag gegen Kodersdorf. Viel ist bisher noch nicht bekannt, außer dass im Kader einige ausländische Spieler dabei sind.
Thomas Schmidt bleibt somit nur, sein umformiertes Team auf die eigenen Stärken einzuschwören und damit die ersten 3 Punkte in der Saison in Schleife zubehalten.

Im Liveticker könnt ihr das Spielgeschehen hier mitverfolgen.  

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 715

Die ersten Auswärtspartien stehen an

Ab gehts zur Auswärtspartie gegen OlbersdorfGlatte 100km reist die erste Lokmannschaft am Samstag zum ersten Auswärtsspiel in der noch jungen Saison. Gastgeber ist mit dem FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf das nächste unbeschriebene Blatt von 10 weiteren neuen Gegnern, die noch folgen. In der letzten Spielzeit belegte das Team den 13. von 16 Tabellenplätzen. Trotz dieser wenig überzeugenden Platzierung wird sich Schleifes Trainer Schmidt davor hüten, den Gastgeber zu unterschätzen. Immerhin gewann Olbersdorf mit 4:2 am ersten Spieltag der aktuellen Spielzeit gegen Kodersdorf.
Zeitgleich tritt die zweite Schleifer Mannschaft in Mücka ebenfalls zur ersten Auswärtspartie an. Ungern erinnert man sich an die Niederlage aus der alten Spielzeit, in der man mit 1:2 und leeren Händen abreiste. Doch nach dem grandiosen 4:0 Sieg vom vergangenen Wochenende sollte nun mehr drin sein.
Beiden Lokmannschaften drücken wir die Daumen und wünschen maximale Punkteausbeute.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 472

Fußballvorschau - Lok Schleife

Eröffnungsspiel der neuen KreisoberligaEndlich ist es wieder soweit, der Start in die neue Punktspielsaison auf der Kreisebene. Bekanntlich sind nach Ablauf der letzten Saison, durch die neue Strukturreform in Sachsen die Bezirksklassen abgeschafft worden. Die bestplatzierten Gemeinschaften sind in die Bezirksliga aufgestiegen, der Rest wurde in die Kreisoberliga zurück gestuft. So steht nun dem Start in die neue Landskron-Oberlausitz-Liga am Freitag ab 18 Uhr auf dem Sportplatz am Jahnring in Schleife nichts mehr im Weg. Gegner in diesem Eröffnungsspiel ist die SG Medizin Großschweidnitz. Im LIVETICKER kann hier das Spielgeschehen mit verfolgt werden.

Weiterlesen … Fußballvorschau - Lok Schleife

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 502