Skip to main content

Spielberichte 2019/2020

04. Spieltag KL: Schleifer Frauen siegen auch in Peitz

Nachdem die Schleifer Fußballerinnen ihr erstes Spiel in der brandenburgischen Niederlausitzliga gegen den FC Energie Cottbus mit 3:2 gewinnen konnten, sollten auch in Peitz die drei Punkte eingefahren werden. Dies gelang zur vollsten Zufriedenheit des Trainers Torsten Nicko.

Weiterlesen … 04. Spieltag KL: Schleifer Frauen siegen auch in Peitz

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 658

02. Spieltag KL: Schleifer Frauen gehen neue Wege

Die Fußballerinnen der Schleifer Lok verlassen in der neuen Saison die eingefahrenen Gleise. Sie spielen nicht mehr in der Kreisliga Oberlausitz sondern stattdessen in der Staffel der Niederlausitz. Diese gehört zum Landesverband Brandenburg. Damit werden die Fahrtwege des Teams bedeutend kürzer, denn ein Großteil der neuen Gegner kommt aus der Region Spremberg und Cottbus. Viele der Teams kennt man bereits von Hallenturnieren. Der Wechsel bringt einen angenehmen Nebeneffekt mit sich, denn es werden neue Reize gesetzt. Nach fünf Meistertiteln und zwei Pokalsiegen in Folge gehören nach dem Rückzug der Mannschaften aus Weißwasser und von Horken-Kittlitz nun nur noch 5 Teams zur Kreisliga Oberlausitz. In der brandenburgischen Liga spielen neben Schleife 10 weitere zum Teil sehr starke Teams. Es wird auf jeden Fall eine spannende Saison. Ziel der Mädels um Trainer Torsten Nicko ist ein Platz in der oberen Tabellenhälfte. Mangel an Spielerinnen dürfte er dabei nicht mehr haben, denn In der Sommerpause fanden sowohl einige junge als auch erfahrene Fußballerinnen den Weg zum Trainingsplatz am Schleifer Jahnring.

Weiterlesen … 02. Spieltag KL: Schleifer Frauen gehen neue Wege

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 757