Skip to main content

Trauer um Gisbert Schurmann

Trauer um Gisbert Schurmann

Plötzlich und völlig unerwartet wurde Herr Gisbert Schurmann am 11. November aus seinem Leben gerissen.

Wir verlieren mit ihm nicht nur eine wichtige Säule im Verein, die ein tiefes Loch hinterlässt. Vor allem verlieren wir einen guten Freund, der für jeden ein offenes Ohr hatte.

Zuletzt als Funktionär und Spieler der Alten Herrn, davor jahrzehntelang als Spieler der ersten Männermannschaft, war Gisbert Schurmann für jeden im Verein ein Begriff. Umso schwerer ist es nun für immer Abschied zu nehmen.

Wir werden dich nie vergessen Gisbert.

Die Abteilung Fußball und die SV Lok Schleife wünscht der Familie und allen Angehörigen genügend Kraft um das Geschehene zu verarbeiten.

In tiefer Trauer die Abteilung Fußball des SV Lok Schleife.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 1923