Skip to main content

25. Spieltag: 2 Auswärtspartien an diesem Samstag

Auswärtsmatch in der LessingstadtSchleifes erste Mannschaft tritt am aktuellen Spieltag heute zu ungewohnter Uhrzeit an. Bereits um 13Uhr beginnt die Auswärtspartie gegen Einheit Kamenz II. In der Hinserie siegte die Lok mit 2:1, nachdem man einem Rückstand hinterherlief. Mittlerweile stehen die Lessingstädter in der Tabelle hinter Schleife, aber sie haben lediglich einen Punkt Rückstand. Ansatzpunkt für Trainer Schmidt wird es sein, auf die gegnerische Abwehr Druck zu machen. Schließlich hat Kamenz verhältnismäßig viele Gegentore.  Lok wird also versuchen, an die gute Leistung aus der Vorwoche anzuknüpfen, als man Gnaschwitz permanent bespielte. Viel Erfolg, Jungs!

Der Liveticker kann heute nicht zur Verfügung gestellt werden.


Um 15Uhr bestreitet dann auch Schleifes zweite Mannschaft ein Auswärtsspiel. In Mücka erwartet die Lok ein Gegner, der diese Serie bereits abhaken kann. Für den Aufstiegskampf hat man schon einen zu hohen Rückstand und absteigen ist ausgeschlossen. Nachdem der Gastgeber aber am letzten Spieltag die höchste Saisonniederlage mit 6:0 gegen den bereits vorzeitig aufgestiegenen VfB hinnehmen musste, wird es dem Team unter den Fingernägeln brennen, wieder Punkte zu holen. In Erinnerung sollte sich Lok II vor Spielbeginn die gute Leistung aus dem Hinspiel  rufen. Damals vorlor man knapp mit 0:1.

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 978