Skip to main content

C-Junioren ohne Mühe weiter.

C-Jugend auch in der Halle weiter in der SpurDie C-Junioren meistern die HKM-Vorrunde ohne Probleme. Als Turniersieger, ohne Gegentor konnte man der Konkurenz zeigen, dass Lok einer der Favoriten auf den Titel ist. Im ersten Spiel gegen Stahl Rietschen war erstmal Kampf angesagt. Glücklich konnte man 1:0 gewinnen. Das zweite Spiel gegen Mücka wurde ohne Probleme 3:0 gewonnen.

Im nächsten Spiel gegen Bad Muskau spielte man sehr gut. Das Spiel gewann man 4:0. Im weiteren verlauf des Turnieres spielte  man ganz stark auf. Gegen den am Ende Zweitplazierten aus Uhsmannsdorf konnte man 4:0 gewinnen. Danach folgten noch Sege gegen Kodersdorf (3:0) und Weißwasser (5:0). Bei der Endrunde in Zittau, gehen unsere Lok Jungs als Mitfavoriten ins Rennen.

Die Torschützen: Jonas Michlenz (9)

                                Matthias Horvath (5)

                                Leonardo Bläse (4)

                                Phillip Veagler (2)

                                Valentin Krauz (1)

  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Aufrufe: 2208