Print

10. Spieltag KK (Nachholer): Schleifer Frauen mit 5. Meistertitel in Folge

Written by Steffen Keller on .

10. Spieltag KK (Nachholer): Schleifer Frauen mit 5. Meistertitel in Folge

Nach einem spannenden Spiel sicherten sich die Frauen des SV Lok Schleife ihren siebten Meistertitel, davon den fünften in Folge. Bei sommerlichen Temperaturen wurden beim 3:1 Heimsieg gegen Zodel die wichtigen Punkte geholt. Die Gäste waren der erwartet schwere Gegner und hatten von Beginn an mehr vom Spiel.

 

Folgerichtig gingen sie nach einem Konter, den Katja von Dombrowski erfolgreich abschloss, in der 6. Minute in  Führung. Danach kam Schleife immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich Chancen. So bekam die Zodeler Torfrau in der 11. Minute bei einem straffen Schuss von Silke Grimmer gerade noch die Fäuste hoch. In der 17. Minute ging ein Heber von Amy Petrova knapp über das Tor. Sie war es dann auch, die in der 20. Minute eine scharfe flache Eingabe von Rechtsaußen gab, die Elisabeth Keller zum 1:1 nutzte. Zodel blieb mit Kontern gefährlich, die aber von Torfrau Christin Heiland entschärft wurden. In der 29. Minute erkämpfte sich Silke Grimmer den Ball, verfehlte danach aber knapp das Tor. Ute Dominikowski passte in der  35. Minute auf Katrin Neumayer, deren Schuss von Hanna Kaiser abgefälscht ebenfalls das Gehäuse nur um Zentimeter verpasste. Auch Yvonne Junges gewaltiger Schuss in der 39. Minute wurde pariert. Kurz vor dem Pausenpfiff bediente Amy Petrova mit einer weiten sehenswerten Flanke die vor dem Tor stehende Elisabeth Keller, die sich die Chance zu ihren zweiten Treffer und zur 2:1 Pausenführung nicht nehmen ließ.

So blieb es beim 3:1 und die Mädels von Trainer Torsten Nicko konnten den nächsten Titel feiern.

Nachdem dann in der nächsten Woche das letzte Punktspiel absolviert wird, geht es beim Pokalfinale am 16. Juni um das mögliche Double. Gegner ist wie im vergangenen Jahr wieder die Vertretung aus Uhsmannsdorf. Damals konnte Schleife in der Verlängerung den Pokal gewinnen. Anpfiff ist um 14 Uhr auf dem Sportplatz in Uhsmannsdorf.

SV Lok Schleife: Christin Heiland, Yvonne Junge, Katrin Neumayer, Andrea Barthel, Silke Grimmer, Hanna Kaiser, Amy Petrova, Ute Dominikowski, Elisabeth Keller