Wir suchen DICH!!!

Print

1. Mannschaft: Lok beim Budenzauber in Görlitz

Written by Steffen Gahner on .

1. Mannschaft: Lok beim Budenzauber in Görlitz

Kurz vor dem Jahreswechsel schnürten die Lok Fußballer aus Schleife noch einmal Ihre Töppen diesmal unter dem Hallendach beim 2. Niederschlesien Pokalturnier des NFV G/W Görlitz.

Wie auch schon auf dem grünen Rasen merkten die Zuschauer in der gut gefüllten Jahnsporthalle den Schleifer Umbruch, denn das Durchschnittsalter des Lok Teams betrug an diesem Tage 20 Jahre. Am Start waren teils höherklassige Mannschaften wie z.B. die A-Jugend Vertretung des Oberligisten FC Oberlausitz Neugersdorf und die Landesklassenvereine aus Zeißig und Trebendorf. Am späten Abend stand verdientermaßen das A-Jugend Team des FC Oberlausitz Neugersdorf ganz oben auf dem Treppchen und nahm vom Präsidenten des Veranstalters den Wanderpokal entgegen. Für das junge Lok Team stand am Ende bei diesem hochkarätigen Teilnehmerfeld ein durchaus positiver 6. Platz zu Buche wobei man die beiden Landesklassenvertreter aus Zeißig und Trebendorf hinter sich ließ.
An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön von der Lokomotive aus Schleife an die jungen Cheerleader aus Zgorzelec für das bunte Rahmenprogramm sowie an den gastgebenden NFV G/W Görlitz für die Einladung zu diesem bestens organisierten Hallenturnier. Jetzt wünscht die Lok allen einen guten Rutsch sowie ein gesundes und hoffentlich sportlich erfolgreiches Jahr 2020.

Platzierungen:

1. FC Oberlausitz Neugersdorf (A-Jgd)     

2. LKS Pogon Markocice 

3. NFV G/W Görlitz

4. SSV Turbine Dresden  

5. Holtendorfer SV 

6. SV Lok Schleife

7. SV Zeißig

8. SV Fortuna Trebendorf