Drucken

D-Junioren: Jahnring Kicker mit Punkteteilung

Geschrieben von Steffen Gahner am .

D-Junioren: Jahnring Kicker mit Punkteteilung

Herrnhuter SV 90   -   SV Lok Schleife     2 : 2   (1 : 2)

Zum letzten Punktspiel der Saison 2017/2018 mussten Schleifes D – Jugend Kicker am Samstagmorgen die weite Reise nach Herrnhut antreten. Personell konnte Lok an diesem Tage fast aus dem Vollen schöpfen denn bis auf Mittelfeldmotor Luca Heidrich hatten die Lok Verantwortlichen alle Spieler an Deck. Beim letzten Pflichtspiel unter Übungsleiter Steffen Gahner blieben allerdings alle Spieler bis auf Schlussmann Til Kowalick unter Normalform. Nach einem völlig holprigen Start reagierten die Lok Verantwortlichen bereits nach einer Viertelstunde mit der Einwechslung von Sebastian Heinze der nach einer halbjährlichen Verletzungspause an diesem wieder zum Einsatz kam. Folgerichtig kam mehr Schwung in das Lok Spiel und innerhalb von fünf Spielminuten führte man mit 2: 0 Toren. Aber das sollte es an diesem Tage gewesen sein und Herrnhut kam im weiteren Spielverlauf besser ins Spiel und erzielte kurz vor der Pause den Anschlusstreffer. In Hälfte zwei das gleiche Bild die Jahnring Kicker mit vielen einfachen Fußballerischen Fehlern sowohl im Abwehrverhalten wie auch im Spielaufbau und die logische Folge der Ausgleichstreffer für den Gastgeber. Am Ende blieb es bei der Punkteteilung und Lok kann sich noch bei seinem Schlussmann bedanken dass man beim Tabellenletzten nicht leer ausging. Nach diesem Remis belegt Schleife in der Abschlusstabelle den fünften Tabellenplatz und blieb somit hinter den Erwartungen.