No module Published on Offcanvas position
Jahnring 15, 02959 Schleife +49 035773 73890 webmaster@svlokschleife.de

Startseite

17. Spieltag KK: Unentschieden in Skerbersdorf

Unentschieden in Skerbersdorf
Unsere Zweite spielte beim Auswärtsspiel in Skerbersdorf leider nur 2:2 Unentschieden. Bis zum Samstag Abend stand das Spiel auf der Kippe ob man überhaupt antreten kann, aber durch viel Einsatzbereitschaft bekam Schleife den Kader doch noch voll.
 
 
In Halbzeit eins war es ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Tore wollten jedoch nicht fallen und so ging es mit einem gerechten Unentschieden in die Pause. Zu schaffen machte den Jungs die heißen Temperaturen, die wirklich jedem Alles abverlangten. 
In Halbzeit zwei war Schleife dann die aktivere Mannschaft und kam auch zu guten Abschlüssen. So war es ein wirklich sehenswerter Volleyschuss von Justin Kantor der zum 0:1 führte.
 
Doch die Führung sollte nicht lang Bestand haben. Eine Flanke von Skerbersdorf in den 16er der Lok wurde immer länger und schlug hinter Keeper Schur ein. Doch davon ließ sich unsere Lok nicht beirren und spielte weiter nach vorn. So war es in Minute 72 Matti Horvath mit einem starken Sololauf aus der eigenen Hälfte, den er mit einem Flachschuss im Tor der Heimmannschaft unterbringen konnte. Doch auch diesmal konnten die Hausherren kurze Zeit später ausgleichen. 
Schleife kam zwar noch zu weiteren Chancen aber ein Treffer wollte nicht mehr fallen. So trennt man sich am Ende nur 2:2 Unentschieden.
 
Skerbersdorf: S. Kilian, M. Fröhlich, M. Weise (88. M. Liepack), O. Kraatz (C), B. Richter (76. M. Friedsmann), P. Nuglan, E. Palinsky (82. M. Jainz), C. Glass, V. Drogoin, L. Noack, E. Schäfer
 
Schleife: L. Schur, J. Kantor, P. Stützer, D. Petrick, S. Höhne (56. S. Höhne), S. Kirschke, M. Zernick, M. Schmidt, N. Hentschel (C), M. Horvath (74. J. Schmidt), M. Hoffmann
 
Tore: 0:1 J. Kantor (49.), 1:1 M. Fröhlich (53.), 1:2 M. Horvath (73.), 2:2 C. Glass (78.)
 
Schiedsrichter: Steffen Eisold
 
Zuschauer: 63