Wir suchen DICH!!!

Drucken

Herren Vorschau: schwere Heimspiele für Lok

Geschrieben von Paul am .

Herren Vorschau: schwere Heimspiele für Lok

Sa, 30.03.19 | 15:00 | Herren | Kreisoberliga | SV Lok Schleife : VfB Zittau

Kreisoberliga. Lok Schleife empfängt am Sonnabend um 15 Uhr auf dem Jahnring den Tabellendritten, VfB Zittau. Das wird eine anspruchsvolle Aufgabe für Schleife vor dem Hintergrund, dass noch in keinem der neun direkten Duelle ein Sieg errungen werden konnte. In den letzten vier Aufeinandertreffen blieb Lok gar torlos. Dazu kommt, dass Zittau gehörig Frust mitbringen dürfte nach der jüngsten 0:1 Niederlage gegen Rauschwalde (Tabellenzweiter).
Schleife hat auf der anderen Seite durch einen zugesprochenen 2:0 Erfolg aufgrund Nichtantritts des Gegners (Oderwitz II vom 20. Spieltag) Boden gut gemacht und rangiert gegenwärtig auf Rang zehn. Der letzte echte Erfolg datiert leider schon aus dem November vergangenen Jahres.
 
 
Herren Vorschau: Kleines Derby zwischen Trebendorf und Schleife IISa, 30.03.19 | 13:00 | Herren | 1.Kreisklasse | SV Lok Schleife 2. : SpG SV Fortuna Trebendorf 1996
Kreisklasse. Als Tabellenzweiter empfängt Schleifes zweite Mannschaft am Sonnabend die Spielgemeinschaft Fortuna aus dem Nachbarort Trebendorf. Im Hinspiel trennten sich beide mit 1:1 unentschieden. Lok II musste zuletzt eine schmerzliche 2:3 Derby-niederlage gegen Kromlau hinnehmen, während Fortuna den dritten Sieg in Folge feiern konnte. In der Tabelle trennen beide Mannschaften nun aktuell noch sechs Punkte. Es darf demzufolge mit einer spannenden Partie gerechnet werden. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Schleifer Jahnring.