Wir suchen DICH!!!

Drucken

Herren Vorschau: Heimspiele am Jahnring

Geschrieben von Paul am .

Herren Vorschau: Heimspiele am Jahnring

Sa, 27.10.18 | 15:00 | Herren | Kreisoberliga | SV Lok Schleife : LSV Friedersdorf
Kreisoberliga. Ein Duell auf Augenhöhe, tabellarisch gesehen, steht am Sonnabend in der Kreisoberliga an. Dabei empfängt Lok Schleife den LSV Friederdorf, welcher mit nur einen Punkt weniger und einen Platz hinter Lok in der Tabelle steht. Die Vorzeichen sind dabei unterschiedlich. Die Gäste kommen als Sieger der Vorwoche (3:2 Heimerfolg gegen Gebelzig) daher wohingegen Lok nach dem 4:2 Auswärtsdämpfer beim Zweitplatzierten, Rauschwalde, ohne Erfolgsgefühl antritt. In der vergangenen Spielzeit siegten in den beiden Duellen dieser Mannschaften jeweils die Gäste. Diese Serie gilt es für Lok zu beenden und am besten mit einem Sieg im oberen Tabellendrittel wieder mitzuschwimmen. Anstoß ist wie üblich um 15 Uhr.

 

Herren Vorschau: Heimspiele am JahnringSa, 27.10.18 | 13:00 | Herren | 1.Kreisklasse | SV Lok Schleife 2. : SpG SG Mücka
Kreisklasse. Mit dem Schwung aus der Vorwoche (4:9-Auswärtserfolg bei Skerbersdorf) empfängt Lok Schleife II am Sonnabend die SpG SG Mücka auf dem heimischen Jahnring. Lok als eines von drei ungeschlagenen Teams in der Kreisklasse aktuell auf Platz drei stehend geht dabei als Favorit in die Partie gegen den Drittletzten. Mit 29 Toren stellt Schleife derzeit zudem die beste Offensive der Liga. Dennoch sollte man die Gäste nicht klein reden. Zuletzt trotzte man dem starken Uhyster SV ein 2:2 Unentschieden ab und auch beim letzten Duell gelang Mücka gegen Lok ein Unentschieden (im April diesen Jahres ein 3:3) und davor gar der Sieg (5:4 in Mücka im November 2017). Die Entscheidung wird auf dem Platz fallen. Angestoßen wird dann um 13 Uhr.