Wir suchen DICH!!!

Drucken

Vorbereitung 2018/2019 Herren: Sieg gegen Laubusch

Geschrieben von Steffen Gahner am .

Vorbereitung 2018/2019 Herren: Sieg gegen Laubusch

SV Lok Schleife   -   SV Laubusch 1919

                            3                                 1             ( 3 : 0 )

Am Samstagnachmittag zur gewohnten Anstoßzeit empfing Lok Schleifes Kreisoberliga Team zum letzten Testspiel vor Saisonbeginn den Kreisligisten SV Laubusch auf dem heimischen Jahnring. Nach der desolaten Leistung der Vorwoche gegen Hoyerswerda war an diesem Wochenende Wiedergutmachung angesagt. Bei hochsommerlichen Temperaturen bestimmte Lok von Anfang an das Spielgeschehen und ging folgerichtig durch Schleifes jüngsten Akteur, Andreas Zuchold, nach schöner Vorarbeit von Oldie Mario Panoscha in Führung. Nach ca. 30 Minuten bat der Unparteiische Frank Domel die Akteure in die Kabinen, denn der Himmel öffnete seine Schleusen mit Starkregen und Gewitter. Pünktlich um 16.00 Uhr konnte das Spiel fortgesetzt werden und gleich nach dem Anpfiff war es erneut der Youngster Andreas Zuchold, der zum zweiten Schleifer Treffer einnetzte. Kurz vor der Halbzeit war es Mario Panoscha, der die  Kugel per Kopf zum 3: 0 Pausenstand ins Laubuscher Gehäuse beförderte. In Durchgang zwei, welcher aufgrund der Unterbrechung nur 30 Minuten dauerte, verflachte das Spiel etwas und die Gäste kamen noch zum Ehrentreffer.

Am Ende stand ein verdienter 3: 1 Heimerfolg auf der Habenseite. Doch nun gilt es, denn am kommenden Wochenende ist Saisonstart für die Kreisoberliga Saison 2018 / 2019. Dabei kommt es gleich am ersten Spieltag zum Derby, denn das Team vom Jahnring muss beim Tabellendritten des Vorjahres, den FC Stahl Rietschen-See, antreten.

Übrigens Anstoß dieser Begegnung ist am kommenden Samstag um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz in Rietschen.