Wir suchen DICH!!!

Drucken

Herren: Lok beim Budenzauber

Geschrieben von Steffen Gahner am .

Zauber

 Kurz vor dem Jahreswechsel schnürten die Lok Fußballer noch mal Ihre Töppen und nahmen dabei am 1. Niederschlesischen Hallen Pokalturnier 2018 des NFV G/W Görlitz 09 teil. Dabei reiste man gespickt mit Spielern aus der ersten und zweiten Mannschaft in die östlichste Stadt Deutschlands. In der sehr gut besuchten Jahnsporthalle war u.a. der Holtendorfer SV, aus der Landeshauptstadt der SSV Turbine Dresden, die A-Jugend des Regionalligisten FC Oberlausitz Neugersdorf am Start. Nicht nur die Kicker der einzelnen Vertretungen zeigten an diesem Tage ihr Können bei diesem Budenzauber sondern auch die jungen Cheerleader Damen aus dem benachbarten Zgorzelec sorgten mit ihren gekonnten Darbietungen während der Spielpausen für ein buntes Rahmenprogramm auf dem Parkett. Am späten Abend stand nach einem spannenden Endspiel die A-Jugend Regionalligavertretung des FC Oberlausitz Neugersdorf ganz oben auf dem Treppchen und nahm verdientermaßen von den Cheerleadern den Wanderpokal in Empfang. Für unsere Lok Kicker die nur mit einem Wechselspieler anreisten war es seit langem wieder mal ein Hallenturnier und deshalb sollte man den am Ende erzielten 8. Tabellenplatz nicht überbewerten. An dieser Stelle noch einmal ein ganz großes Dankeschön aus Schleife an den gastgebenden NFV G/W Görlitz für die Einladung zu diesem bestens organisierten Hallenturnier. Jetzt wünscht die Lok allen einen guten Rutsch sowie ein gesundes und hoffentlich sportlich erfolgreiches Jahr 2019.