Drucken

D-Junioren: Abenteuer Oberland Cup 2018

Geschrieben von Steffen Gahner am .

D-Junioren: Abenteuer Oberland Cup 2018

Am Freitag Nachmittag vor Pfingsten betraten Schleifes D – Jugend Fußballer Neuland mit dem Abendteuer Oberland Cup 2018. Dabei reiste man nach Großschweidnitz ins Heinz Banner Stadion wo der 11. ENSO Oberland CUP stattfand. Gespielt wurde dieses Turnier was herrvorragend organisiert war mit 18 Teilnehmenden Mannschaften auf drei Spielfeldern bei einer Spielzeit von 8 Minuten.

Am Start waren viele hochkarätige Mannschaften aber unsere Jungs schlugen sich prima und am Ende sprang ein bei diesem Teinehmerfeld unerwarteter 8. Tabellenplatz heraus. Nicht nur diese tolle Plazierung ist hervorzuheben sondern unsere Kids waren die einzige Mannschaft die dem späteren Turniersieger FC Oberlausitz Neugersdorf eine Niederlage beibrachten. Erwähnenswert sei an dieser Stelle noch, dass es von unserer Lok sogar ein Spieler ins All Star Team geschafft hat und zwar kam zu dieser Ehrung unser eigentlicher noch E – Jugend Spieler Sebastian Klauke. Als dann am sehr späten Abend die Heimreise angetreten wurde hörte man von den Kids nur lobende Worte denn das Abendteuer Oberland Cup war wirklich eine Reise wert. Deshalb an dieser noch einmal ein ganz großes Dankeschön an den Ausrichter Löbau-Großschweidnitz sowie dem Veranstalter "kickfixx" von der Lokomotive aus Schleife.  

Lok reiste mit folgender Formation zum Oberland Cup:

Jesse Krupper / Dominik Petrick / Conner Krause / Pascal Niemz / Sebastian Klauke / Jonas Zech / Luca Heidrich / Eric Rogala / Wilhelm Spretz / Eddie Beesdo / Til Kowalick