Wir suchen DICH!!!

powered by ...

  • Reinert Logistic
  • zimmerei-kisza
  • Spreesport Spremberg
  • spk ol-ns
  • LEAG-Logo
  • steffen noack spiegelart logo
  • DUNAPACK Spremberg
  • DUNAPACK Spremberg

Spielberichte 16/17

Drucken

03. Spieltag KOL: Lok mit Auswärtssieg

Geschrieben von Paul Kretschmer und Dominik Fischer am . Veröffentlicht in Spielberichte 16/17

3. Spieltag bringt ersten Dreier der Saison

Da sind die Ersten 3 Punkte der noch jungen Saison,Schleife mit einem 5:1 Auswärtserfolg bei der Elf vom GFC Rauschwalde. Bei tropischen Temperaturen mussten beide Teams auf dem Feld alles rausholen um die Punkte zu ergattern. Am Ende war es ein deutlicher und ungefährdeter Sieg für die Lokelf welche schon zur Halbzeit die Weichen auf Auswärtssieg gestellt hatte.

Drucken

02. Spieltag KOL: bittere Heimpleite gegen den Neuling

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Spielberichte 16/17

02. Spieltag KOL: bittere Heimpleite gegen den Neuling

Kreisoberliga. In einer umkämpften Begegnung gewann der Aufsteiger, Holtendorfer SV, mit 0:1 bei Lok Schleife. Der Treffer von Tobias Makosch in der 17. Minute sollte der einzige dieser Begegnung bleiben. Lok rutscht damit auf einen der letzten Tabellenränge. Dabei zeigten beide Mannschaften über 90 Minuten eine solide Leistung, jedoch blieben die Gäste der frischere und spritzigere Teil.

Drucken

01. Spieltag KOL: Knappe Niederlage gegen Zittau

Geschrieben von Paul am . Veröffentlicht in Spielberichte 16/17

01. Spieltag KOL: Knappe Niederlage gegen Zittau

Zum ersten Spieltag reiste Lok Schleife zum VfB Zittau und trat nach einer kämpferischen Aufholjagd nach 3:0- Rückstand letztlich mit 3:2 und Null Punkten die Heimreise an.
Die Hausherren hatten in ihrer wunderschönen Weinaupark-Arena gleich zu Beginn die richtige Taktik gewählt. Mit Ballkontrolle verschaffte man sich Oberhand und so netzte Stürmerass Enrico Neumann bereits in der siebenten Minute zum 1:0 ein.

Drucken

knappe Niederlage in Wittichenau

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Spielberichte 16/17

Niederlage in Wittichenau

Zum 2. Testspiel in Vorbereitung auf die kommende Saison war die Lok zu Gast bei Blau Weiß Wittichenau. Nach 90. gespielten sollte sich Schleife auch wegen einer wirklich mangelhaften Chancenverwertung mit 2:1 geschlagen geben. Die Tore sollten alle samt in der 1. Halbzeit fallen, so gingen die Gastgeber nach 19 Minuten mit 1:0 in Führung. Die Führung hatte bis zur 32. Minute bestand ehe Christian Kraink den Ausgleich markieren konnte. Vom Spielverlauf war die Lok die bessere Mannschaft, scheiterte aber wie schon erwähnt an der mangelhaften Chancenverwertung. Die Gastgeber machten es besser und nutzen in der 40. Minute die siche bietende Chance und netzten kurz vor der Halbzeit zum 2:1 Endstand ein.