Drucken

16. Spieltag KL: Frauen überrollen Neuling Friedersdorf

Geschrieben von Steffen Keller am .

16. Spieltag KL: Frauen überrollen Neuling Friedersdorf

Die Lok „fuhr“ am Sonntagnachmittag unter Volldampf! Die Fußballfrauen aus Schleife lassen im Kampf um die Meisterschaft nicht locker. Durch ein 19:0 (7:0) Auswärtssieg beim Neuling LSV Friedersdorf bleibt es spannend.

Trotz der hohen Niederlage kämpften die Gastgeber wacker. Gegen das eingespielte Team von Trainer Torsten Nicko hatten sie jedoch keine Chance. Torfrau Silke Grimmer verlebte einen ruhigen Nachmittag. Torschützen für die Lok waren Luisa Lehnigk (8 Treffer), Lea Keller (6), Isabell Gerken (3) und Ute Dominikowski sowie Yvonne Junge (je 1).

In der Statistik ist das 19:0 nach dem 37:0 gegen Mittelherwigsdorf (2013/14) und dem 22:0 gegen Ruppersdorf (2010/11) der dritthöchste Sieg.

SV Lok Schleife: Silke Grimmer, Yvonne Junge, Katrin Neumayer, Andrea Barthel, Beate Husgen, Heike Zwanzig, Isabell Gerken, Ute Dominikowski, Lea Keller, Luisa Lehnigk