Wir suchen DICH!!!

Drucken

Kreispokal: D-Junioren schaffen kleine Sensation

Geschrieben von Steffen Gahner am .

Kreispokal: D-Junioren schaffen kleine Sensation

SV Lok Schleife   -   FV Eintracht Niesky     4 : 3   ( 4 : 1 )

Bei fast schon sommerlichen Temperaturen fand an diesem Wochenende das Kreispokal Achtelfinalspiel von Lok´s D – Jugend Fußballern auf dem Sportplatz am Jahnring statt. Dabei empfingen die Jahnring Kicker den eine Klasse höher spielenden Kreisoberligisten und somit klaren Favoriten FV Eintracht Niesky. Dieser Pokalfight begann mit einem Paukenschlag denn der Außenseiter die Kids aus Schleife gingen bereits nach ca. 5 Spielminuten durch Jonas Zech frühzeitig in Führung. Nun entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe und von Klassenunterschied keine Spur. Als der Halbzeitpfiff beim Spielstand von 4: 1 Toren für die Hausherren ertönte lag ein Hauch von Pokalsensation in der Schleifer Luft. Auch in Hälfte zwei schenkten sich beide Mannschaften nichts und das Spiel stand auf Messers Schneide. Zwar erhöhte der Favorit aus Niesky den Druck aber mehr wie Ergebnis Kosmetik ließ die diesmal gut organisierte Schleifer Abwehr an diesem Tage nicht zu.  Als dann der Abpfiff ertönte war die Pokalsensation perfekt und die Kids vom Jahnring zogen nach einer starken Vorstellung hochverdient ins Pokal Viertelfinale ein. An dieser Stelle haben sich die Lok Kinder ein Extra Lob verdient.

Lok spielte in folgender Formation:

Jesse Krupper / Eric Rogala / Dominik Petrick / Wilhelm Spretz

Eddie Beesdo / Conner Krause / Til Kowalick / Sebastian Klauke

Luca Heidrich / Jonas Zech / Pascal Niemz